Vortrag von Herrn Dr. med. Brügmann für Apotheker zur Therapie mit Antikoagulanzien am 20.11.2013

Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren,

die neuen Antikoagulanzien (NOAKS) haben die Behandlungsmöglichkeiten verschiedener bedeutsamer Krankheitsbilder erheblich erweitert. Sei es die Thrombembolieprophylaxe bei Vorhofflimmern oder die Prophylaxe und Therapie von tiefen Beinvenenthrombosen oder Lungenembolien:  NOAKS sind effektiver und gleichzeitig sicherer als Vitamin-K-Antagonisten, aber natürlich auch teurer. Herr Dr. med. Ulrich Brügmann wird in einem an Apothekerinnen und Apotheker gerichteten Übersichtsvortrag detailliert auf die Pharmakologie, die Indikationsstellung und das Management der Behandlung mit NOAKS eingehen.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 20.11.2013 um 19 Uhr 30, Veranstaltungsort ist das Seminarzentrum des Ärztlichen Kreis- und Bezirksverbandes, Elsenheimerstrasse 63, 80687 München

Ihre Herzpraxis Pasing

This entry was posted in Aktuelles, Fortbildungsarchiv für Ärzte. Bookmark the permalink.

Comments are closed.

  • Herzpraxis Pasing
    Institutstraße 14
    81241 München
    Telefon 089-88 96 96 0
    Fax 089-82 03 107
    info@herzpraxis-pasing.de

    Sprechzeiten
    Mo-Do    7-20 Uhr
    Fr 7-17 Uhr