Herzinsuffizienztherapie – neue Leitlinien der Fachgesellschaften

Liebe Patientin, lieber Patient,

vor kurzem hat die europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC) neue sog. Leitlinien für die Therapie der Herzinsuffizienz (Herzmuskelschwäche) veröffentlicht.

Die neuen Empfehlungen beinhalten v.a. eine Aktualisierung der medikamentösen Therapie, eine optimale Schrittmachertherapie (sog. kardiale Resynchronisationstherapie) und eine Anleitung zur Veränderung der Lebensweise.

Die Betonung liegt derzeit auf der Förderung eines krankheitsadäquaten Belastungstrainings. Ebenfalls neu ist die Reduktion der Herzschlagfolge (Herzfrequenz) durch eine neue medikamentöse Substanzgruppe.

Sie sehen, ein sehr komplexes Themenfeld. Sie haben Fragen, wir stehen Ihnen für eine kompetente Beratung im Fachbereich Herz-Kreislauf-Erkrankungen gerne zur Verfügung.

In Kürze werden wir zum Thema „Herzinsuffizienz“ im Gesundheitsportal des Werbespiegels ein Interview zwischen Apotheker Dürrfeld von der St. Jakobsapotheke und den Ärzten der Herzpraxis Pasing veröffentlichen.

Ihre

! Herzpraxis Pasing mit starkem Team !

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.

Comments are closed.

  • Herzpraxis Pasing
    Institutstraße 14
    81241 München
    Telefon 089-88 96 96 0
    Fax 089-82 03 107
    info@herzpraxis-pasing.de

    Sprechzeiten
    Mo-Do    7-20 Uhr
    Fr 7-17 Uhr