Erhöhtes Herzinfarkt-Risiko vererbt?

Liebe Patientin,
lieber Patient,

Vielleicht mußten Sie miterleben, daß ein naher Verwandter durch Herztod verstarb. Sie fragen sich: Wenn ein oder beide Elternteile am Herzinfarkt verstarben, was bedeutet das für mich als Nachgeborenen?

Epidemiologen (das sind Wissenschaftler, die das Krankheitsverhalten in großen Bevölkerungsgruppen untersuchen) haben festgestellt: Unabhängig auf welchem Kontinent man lebt, gilt:

Hat ein Elternteil einen Herzinfarkt erlitten, so ist das Risiko für deren leibliche Kinder, selbst einen Herzinfarkt zu erleiden, leider verdoppelt.

Wie Sie Ihr ganz persönliches Risikoprofil für einen Herzinfarkt selbst einschätzen können, erfahren Sie, wenn Sie einen kurzen Selbsttest in unserer Website ausfüllen.

Gehen Sie dafür auf das „Suche“ Fenster an der Navigationsleiste am linken Bildschirmrand und geben Sie „Herzinfarkt Risikorechner“ ein.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema, dann wenden Sie sich bitte an uns.

Wir sind für Ihre Gesundheit da!

! Ihre Ärzte der Herzpraxis Pasing !

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.

Comments are closed.

  • Herzpraxis Pasing
    Institutstraße 14
    81241 München
    Telefon 089-88 96 96 0
    Fax 089-82 03 107
    info@herzpraxis-pasing.de

    Sprechzeiten
    Mo-Do    7-20 Uhr
    Fr 7-17 Uhr