Herzinfarkt

Der Herzinfarkt (medizinisch Myokardinfarkt) ist eine akute, lebensbedrohliche Erkrankung, bei der es durch Verschluß eines Herzkranzgefäßes zum Absterben eines Teiles der Herzmuskulatur kommt.

Leitsymptom des Herzinfarktes ist häufig ein akut auftretender heftigster Brustschmerz, der oft als Vernichtungsschmerz angegeben wird, in Schultern, Arme, Unterkiefer, auch in den Bauch und Rücken ausstrahlen kann und von starken vegetativen Symptomen wie kalter Schweiß, Übelkeit, Brechreiz begleitet sein kann.

Leider verspüren ca. 25% aller Patienten kaum Schmerzen, häufig ist dies bei Zuckerkranken. In der Akutphase treten sehr häufig lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen (Kammerflimmern) auf, weshalb ca. 30% aller Infarktpatienten zu Hause oder unterwegs bei fehlender medizinischer Hilfe versterben.

Die Sterblichkeit im Krankenhaus liegt zwischenzeitlich nur noch bei kanpp 10%. Daher gilt: Beim geringsten Verdacht auf einen Herzinfarkt nicht warten, bis es besser wird, oder gar bis die Nacht oder das Wochenende vorüber sind, sondern sofort den Notarztwagen (deutschlandweit Tel 112) verständigen!

Comments are closed.

  • Herzpraxis Pasing
    Institutstraße 14
    81241 München
    Telefon 089-88 96 96 0
    Fax 089-82 03 107
    info@herzpraxis-pasing.de

    Sprechzeiten
    Mo-Do    7-20 Uhr
    Fr 7-17 Uhr